Samstag, 8. Oktober 2011

Pop Tarts von Kellogg's

Ich bin am frühen Morgen nicht der große Frühstücker, ja ich weiß: ungesünder geht's nicht. Aber ich muss mir mein Butterbrot, Müsli oder ähnliches um 06:30 Uhr morgens nur so reinzwingen. (Am Wochenende, mit Ausschlafen und viel Gemütlichkeit spricht nichts gegen ein langes und ausgiebiges Frühstück - im Gegenteil!) 
Angefixt von Alice, raste ich vor einigen Tagen zu meinem real! Unfassbar die Größe und Auswahl in solch einem real, oder? Es gibt dort alles! Ich stürmte allerdings direkt die kleine aber feine internationale Abteilung und wurde im amerikanischen Bereich fündig!


Es gab die pop tarts in 2 Sorten: zum einen Schokolade oder zum anderen die mit Erdbeerfüllung, für die ich mich dann auch entschieden habe. Natürlich musste ich sofort einen probieren. Sehr lecker! Das krieg ich zu meinem Liter Kaffee morgens bestimmt auch als Frühstück runter!
Ahja, fast hätte ich das negative vergessen: Fast 6€ habe ich bezahlt! Unglaublich oder? Frühstücken macht arm ;)

Kommentare:

  1. 6 Euro für wieviel? DX
    Ich wette das liegt daran dass es in der internationalen Abteilung war, da sind die sachen immer so teuer =/

    Sieht trotzdem lecker aus *muss mich beherrschen*

    LG Mika

    AntwortenLöschen
  2. 4x2 Stück, also 8 von diesen Schnitten...
    die mit schokoladenfüllung sind bestimmt auch lecker! da bin ich ja mal gespannt, wie lange du dich beherrschen kannst ;) lecker sind sie nämlich :)

    AntwortenLöschen
  3. Poptarts :) Ich saß in den USA immer etwas ungläubig vor dem Fernseher, und hab geschmunzelt, als die Poptarts Werbung kam. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass das unserem (mitteleuropäischen) Geschmack entspricht ;) Scheinbar liege ich falsch und müsste auch mal eins davon probieren.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. ja, du hast schon recht, sie sind wirklich sehr süß und ich kann mir vorstellen, dass sie vielen, mitteleuropäischen geschmacksknospen zu süß sein werden. aber morgens krieg ich so etwas am besten runter ;)

    AntwortenLöschen