Mittwoch, 4. Januar 2012

Home sweet Home & Welcome 2012

Gestern Nacht bin ich aus Paris zurückgekommen!
Es war sooooo super! Paris ist eine tolle Stadt. Und der erste Blick auf den Eiffelturm hat mich total begeistert. Das war mein erster aber bestimmt nicht mein letzter Besuch in der Stadt! Wobei ich in den letzten Tagen wirklich viel gesehen habe! Ein Glück, dass die Boots, die ich bei brands4friends gekauft habe, so gut gepasst haben! Ich bin zwar den ganzen Tag gelaufen, hatte abends aber nie Fußschmerzen. Es sind bestimmt die bequemsten Schuhe, die ich jemals hatte!

via
 
Heute hieß es aber erst einmal Ausschlafen - wie habe ich mein Bett vermisst - und waschen, einkaufen... die alltägliche Routine erwischt einen doch immer ziemlich schnell. Aber alles in allem habe ich mir noch ein wenig Ruhe gegönnt und Blogs gelesen, war ganz schön viel nachzuholen ;) Leider hatte ich nämlich in der Unterkunft in Paris kein Wlan, sodass ich weder die Bloglandschaft verfolgen, noch selbst zwischendrin posten konnte. Die Zeit habe ich natürlich auch ohne Wlan ziemlich gut rumgekriegt ;)
 
via
 
Dafür werden dann noch in den nächsten Tagen ein paar Eindrücke aus Paris nachgeliefert und ich habe auch ein paar Kleinigkeiten gekauft, die ich euch zeigen kann. Ich war nämlich bei Sephora, was auch eine Premiere war :D

Naja, aber auf jeden Fall hoffe ich, dass ihr alle gut ins neue Jahr gestartet seid und dass es für uns alle ein tolles Jahr wird! Also, packen wir's an! ;)

Kommentare:

  1. Frohes neues liebes ;))

    Freu mich schon auf die Fotos !

    Xx

    AntwortenLöschen
  2. happy new year!

    freu mich auf deine eindrücke :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja! Schuhe sind ganz wichtig auf Reisen.

    Ich war letzten Winter auch in Paris und hatte zum Glück bequeme Schuhe (zwar keine schicken, nicht von brands4friends), meine Freundin aber hatte ziemlich hohe Plattform gehabt. Sie sah schick aus, hatte aber jeden Abend furchtbare Fußschmerzen.

    AntwortenLöschen