Freitag, 9. März 2012

Frühlingsgefühle!

Heute bin ich aufgewacht und fühlte mich richtig frühlingshaft frisch. Ob es an dem Baum vor meinem Fenster liegt, dem ich es gestern schon etwas ansah, der aber heute richtig sichtbar angefangen hat zu blühen oder an der Narzisse, die mir entgegenstrahlte als ich die Augen öffnete?!

 
Vielleicht liegt es auch daran, dass heute bis zum frühen Nachmittag endlich die Sonne schien und es verhältnismäßig warm war, denn die letzten Tage regnete es hier sehr viel und der Himmel war grau, da wollten sich die Frühlingsgefühle nicht so recht einstellen. Dass dann nachmittags die Sonne wieder weg war und der Himmel blöderweise doch noch grau geworden ist, trübt meine Laune gerade gar nicht. Ich habe heute jeden Sonnenstrahl aufgesogen, war lange spazieren und habe dabei meine Blümchenturnschuhe ausgeführt;


bin zwischendrin noch in einen Rossmann, einen DM und in den Kiko Store gehüpft.


Irgendwie glaube ich auch ein wenig Lust zum Frühjahrsputz zu verspüren, mal sehen, ob das morgen noch anhält.


Also seit heut merke ich den Frühling auch so langsam, die Sonne kann sich ab jetzt ruhig auch länger zeigen, ich bin mehr als bereit :)

Kommentare: