Mittwoch, 18. April 2012

You smell gorgeous! - Blogstöckchen

Miss W beschenkt uns wieder mit einem tollem Blogstöckchen, also einmal tief einatmen und losschnuppern :) 

Dein Lieblingsparfum?
Coco Mademoiselle von Chanel 


Welche Art von Parfums magst Du am liebsten?
Obwohl Coco Mademoiselle eher nicht in die folgende Kategorie fällt, ist er komischerweise trotzdem einer meiner Lieblingsdüfte. Normalerweise mag ich es eher unaufdringlich und frisch, quasi wie frisch aus der Dusche. Nichts schweres, was einem beim Vorbeigehen noch stundenlang in der Nase hängt. Vor allem im Sommer bereitet mir das Übelkeit, daher greife ich dann auch meist zu Bodyspray bzw. sehr leichten frischen Düften. Letzten Sommer entdeckte ich diese beiden "Deo Sprays" von Adidas für mich. 

 
Dein erstes Parfum?
Oh je, weiß ich das noch? Es hat mir meine Mama geschenkt, so viel steht fest... Sie hat mir mal her von FCUK mitgebracht, wobei dies nicht mein erstes war. Ich glaube, ich weiß es tatsächlich nicht.

Benutzt Du passende Bodylotion und Duschgel zu Deinem Parfum?
Nö, eher nicht! 

Welche Parfums befinden sich zur Zeit in Deinem Schrank?
Es ist eine Mischung aus teuer und etwas grünstiger aus der Drogerie: Black XS von Paco Rabanne (auch eher für die kältere Jahreszeit, mag ich aber super gerne) Coco Mademoiselle von Chanel, Hypnose von Lancôme, Le Bain von Joop!, Sun von Jil Sander und seit neuestem, da gewonnen, No 2 von Comme des Garcons


Darling von Kylie Minogue, MEXX Pure Life, No. 3 von Betty Barclay und ZARA Woman, wobei ich dazu sagen muss, dass ich die echt selten benutze und mich meist mit den Düften von Adidas einsprühe.


Welches Parfum ist auf Deiner haben will Liste?
Neulich habe ich am neuen Omnia Coral von BVLGARI geschnuppert, das hätte ich ganz gerne :) Und ich hatte auch einmal eine tolle Probe von einem Marc Jacobs Duft, aber es war keines dieser Daisy, Oh Lala & Co Parfums, sondern ein anderes, aber ich habe keine Ahnung mehr wie es hieß... :(

Was riechst Du – abgesehen von Deinem Lieblingsparfum – gerne?
(Achtung: inflationärer Gebrauch des Wortes frisch^^)
frisch gemahlenen Kaffee oder auch frisch aufgebrühten, frisch gewaschene Bettwäsche, wenn ich gerade aus der Wanne komme und eingecremt bin und drin liege, frisch gemähtes Gras, frische Blumen, Erdbeeren, generell Obst, das Zusammenspiel aus Meerwasser, Sand, Sonnenmilch und Hitze, also den Sommer, Orangen und ja auch Knoblauch beim Kochen^^ ah, es gibt so viel, woran es sich zu schnuppern lohnt :)

Kommentare:

  1. Das Joop und das Sun hab ich auch. Gehört glaub ich in jede Parfum Sammlung. ;o)

    AntwortenLöschen
  2. i <3 coco... sobald ich "reich" bin, gehört es mir :D ich gebe sonst ungern viel geld für parfum aus... aber dafür lohnt es sich!

    solltest du nicht beißen, in der gegend sein und ich auch noch zeit haben, biete ich mich gern als touri-führer an... gegen einen kaffee versteht sich ;)

    AntwortenLöschen
  3. Den Geruch von frisch gemähtem Gras liebe ich auch!

    AntwortenLöschen
  4. kein problem... man soll ja die hunde beißen, wenn sie bellen :D

    AntwortenLöschen
  5. Oh ich liebe das Parfum von Kylie Minogue. Das riecht nach Zuckerwatte :) Ich liebe süßen Duft

    AntwortenLöschen