Sonntag, 10. Juni 2012

Immer wieder Sonntags: Wochenrückblick

|Gesehen| Fußball natürlich! :) Aber das Spiel hätte ruhig besser sein können...
Oh und das Finale von GNTM auch, jedoch nur abschnittsweise, denn ich war so spät Zuhause, dass ich den ganzen Laberkram vorgespult habe und mir nur die "wichtigsten" Stellen anschaute (habe nämlich seit neuestem dieses tolle Entertain Paket und kann von unterwegs Sendungen aufnehmen lassen und dann z.B.  die blöde Werbung vorspulen, tolle Erfindung und gute Investition für mich)
|Gehört| Vogelgezwitscher in Kombination mit dem Gekreische von spielenden Kindern - ich mag das
|Gelesen| da mein Anfahrtsweg zur Arbeit mich einige Zeit in der U-Bahn verweilen lässt, greife ich endlich wieder zu Büchern, ich sitze aber immer noch an Anonymus Das Buch ohne Namen. Aber es gefällt mir!

 
|Getan| Arbeit, Arbeit, Arbeit... Nach der ersten Woche im neuen Job muss ich mal wieder feststellen, dass ich unter der Woche zu nix komme und das Wochenende einfach zu kurz ist. Ich bräuchte eine Putzfrau, so hätte ich einen halben Tag wieder dazugewonnen ;P Aber ich habe es mir nicht nehmen lassen, am Samstag zwischen dem normalen Einkaufsstress auch noch Bummeln zu gehen
|Gegessen| Knoblauchbrot! Seit Donnerstag hatte ich so eine Lust auf Knoblauchbrot, das war schon unnormal. Samstag konnte ich diese Lust dann stillen und als Nachtisch gab es ein Schokoküchlein mit flüssigem Kern. Nicht selbstgemacht, aber dennoch köstlich.


|Getrunken| Erdbeershake gab es am Wochenende (wenn man schon unter der Woche zu nix kommt, muss man sich wenigstens am Wochenende verwöhnen) und gestern natürlich das obligatorische Pils zum Spiel ;P


  |Gedacht| mein Englisch muss ich dringend verbessern!
|Gefreut| über schönes Wetter am Wochenende, obwohl der Wetterbericht gar nicht so vielversprechend aussah, auch jetzt gerade tippe ich auf dem Balkon und bemühe mich irgendetwas auf meinem Bildschirm zu erkennen, weil die Sonne so schön scheint :)


|Geärgert| über Wadenkrämpfe! Der Aufstieg in den 5. Stock macht mich noch immer fertig, bezweifle, dass ich mich da so schnell dran gewöhne
|Gewünscht| ein Armband von Michael Kors, habe es vor ein paar Wochen mal entdeckt und mich direkt verliebt, finde es mittlerweile online nicht mehr, scheint wohl ausverkauft zu sein. Werde evtl. hier mal vor Ort die Läden abklappern und es mir evtl. von meinem ersten neuen Gehalt holen. Mal sehen...
|Gekauft| ich war bei COS, das zeige ich euch aber in einem anderen Post und bei TKMaxx, wo ich Nagellacke von elf (wie Twitterleser evtl. schon mitbekommen haben) und neue Unterwäsche ergatterte, oh und Schuhe habe ich auch gekauft, habe ja schließlich genug entsorgt^^ Die sollte ich auch mal noch abfotografieren...

 
|Geklickt| Excel Tabellen und viel zu selten meine liebsten Blogs
|Gestaunt| über den Jubel gestern nach dem Spiel, mit Böllern und Feuerwerk, alles war dabei, dabei sind wir doch noch gar ncht Europameister O_O

Genießt den Sonntag!

Kommentare:

  1. Über das Jubel-Ausmaß habe ich auch gestaunt. :D Habe mich aber natürlich auch gefreut, obwohl's nicht sooo toll lief.

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, zu Uni-Zeiten lief das bei uns auch so ab, aber mittlerweile geht das nicht mehr. ;-)
    Wobei das Gute an der EM ja ist, dass die Spiele wenigstens nicht Nachmittags sind...
    Das mit den Treppen kenne ich gut, wir wohnen an 'nem Hang, deswegen geht unsere Treppe außen am Haus nach unten. Wenn ich aus dem Haus gehe, muss ich erstmal Treppen steigen. :-/

    AntwortenLöschen
  3. Gekreische von Kindern - das höre ich hier auch oft :P

    AntwortenLöschen
  4. Das Buch wurde mir von einer Freundin empfohlen..würde ich zu gerne mal lesen :P



    Grüße

    AntwortenLöschen