Donnerstag, 17. Januar 2013

Mitbringsel aus Paris

Meine Ma war neulich ein paar Tage in Paris, wo sie eine schöne Zeit verbrachte, durch den Louvre spazierte, Macarons schlemmte und es sich einfach gut gehen ließ.


Ich bat sie mir ein paar Beauty Dinge mitzubringen. Leider hat sie nicht alles von meiner "Wunschliste" bekommen, aber dennoch ein paar gute Dinge ergattern können.


Ganz dringend ausprobieren wollte ich mal die Bourjois Healthy Mix Foundation. War nicht so einfach auf die Entfernung den Ton zu erraten, hat aber sehr gut geklappt, wie ich beim ersten Auftrag merkte. Mal sehen, wie sie sich in den nächsten Tagen noch so machen wird.
Ein Tick von mir ist, dass ich mir im Ausland in der Drogerie immer gerne Duschgel kaufe. Da meinte ich zu Mama, bring mal irgendeins mit. Und das lustige ist, dass sie mir genau das gleiche Duschgel mitbrachte, dass ich mir selbst letztes Jahr aus Paris mitbrachte und das einfach nur mega toll ist :) Ich liebe Mandelduft!


Von Bourjois durfte dann auch noch dieser Schoko-Bronzer mit, der wunderbar riecht und den ich nach erster Benutzung schon recht toll finde. Passend dazu und perfekt zum Konturieren ist der kleine runde Pinsel von Sephora, den man auch zum Foundationauftrag nutzen kann oder natürlich für Blush.


Zu guter Letzt ist auch ein Sally Hansen Top Coat eingezogen, ich bin sehr gespannt, was der so kann, versprechen tut er nämlich so einiges. Ich werde berichten ;)


Kommentare:

  1. da bin ich ja mal gespannt, wie sich das zeug so macht - ich hab's ja nicht so weit, wenn ich's nachkaufen wollen würde ;)

    AntwortenLöschen
  2. Schön, das erste Bild! :) Und echt lieb von deiner Mama. :)

    AntwortenLöschen