Montag, 16. Dezember 2013

Butterplätzchen - Weihnachtsbäckerei #3

Wieder sehr einfach zu machende Kekse und doch super lecker. Ich persönlich finde Kekse ausstechen auch einfach toll, weshalb so ein einfaches Butterplätzchenrezept auch genau das richtige für mich ist.


Zutaten:
300g Mehl
100g Speisestärke
200g Butter
1 Packung Vanillezucker
ca. 150g Zucker
1 Ei

Zubereitung:
Mehl, Speisestärke, Zucker und Vanillezucker werden vermischt. Dann die Butter und das Ei hinzufügen und alles mit einem Handmixer verkneten. Hauptarbeit leisten hier aber die Hände. Also ran an den Teig, bis er schön gleichmäßig ist. Der Teig kann dann ausgerollt werden und mit den Lieblingsausstechformen bearbeitet werden. Die Tannenbäumchen und Engel und Glocken und Sternchen werden dann bei 200 Grad 10 bis 13 Minuten gebacken. Zu guter Letzt können die Kekse natürlich auch noch nach Geschmack dekoriert werden.

Kommentare:

  1. Hach, ich hab auch voll Bock, Kekse zu backen! Vielleicht mache ich das heute Abend mal endlich und leg mich nicht faul auf die Couch! ^^
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  2. Beides^^ Ich fande, das Ganze hat sich etwas in die Länge gezogen und so ganz gereizt hat es mich nicht mehr, weshalb ich wohl nicht weitergelesen habe.

    AntwortenLöschen